Header2014
OFR-Logo
10_07_2016_OFR_2

Home

Titel-Mrz2014

<< Lesen Sie hier die Lokal-
ausgaben der vergangenen
4 Wochen
online!


Termine und Veranstaltungen:

Samstag, 2. Juli 2016
LIVE Reggae
Open Air Festival

Irie Vibes Sound System proudly presents to you this summer: Da Fuchaman [JA], Teacha Dee [JA], Soundition [GER], Sound Generators [GER], EPG - Enlighten People Globally - Soundsystem [GER]

02_07_2016_reggae

Location: REDUIT, Mainz-Kastel,
Am Rheinufer, Beginn: 16 Uhr, Eintritt: 10

Neben bester Reggae-Musik gibt es auch leckere vegane Spezialitäten wie Reisbällchen mit Curry, Gemüse in Erdnuss-Soße, köstliche Kochbananen uvm.
„Reggae bring back love, peace and fun!
So be there, and tell a fiend to tell a friend...“


Erstes Rüsselsheimer Weinfest
vom 1. bis 3. Juli im Verna-Park (Nähe Opelvillen)
Erstmalig wird es im Rahmen des Kultursommers ein Weinfest in Rüsselsheim am Main geben.
Organisiert wird es von der WINE-crew und den Winzerfreunden Rüsselsheim 1985 e. V., die gemeinsam mit dem Schirmherrn der Veranstaltung, Oberbürgermeister Patrick Burghardt, die Pläne für die Veranstaltung vorgestellt haben.
Stattfinden soll das Weinfest vom 1. bis 3. Juli im Verna-Park rund um die Vogelvoliere in der Nähe der Opelvillen.

mehr...


3. Juli 2016, Hochheim
Musik der Wiener Klassik

Sommerliche Serenade des Hochheimer Kammerorchesters

Symphonische Werke von Christoph Willibald Gluck, Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart erklingen am 3. Juli
um 17 Uhr, unter der Leitung von Katrin Ebert in der Zehntscheune des Domänenhofes,
in der Kirchstraße 23, Hochheim.

mehr...


Reduit, Am Rheinufer, Mainz-Kastel
Riverside Stomp Open-Air
Das Riverside Stomp Open-Air in der traumhaften Festungsanlage Reduit am Rhein macht das Dutzend voll und präsentiert am 9. Juli ein phänomenales Programm mit jamaikanischer Musik
Dazu gehören Künstler aus Jamaika mit Legendenstatus wie das Vokaltrio THE CABLES und „Mr. Symarip“ ROY ELLIS. THE CABLES gründeten sich 1962 und gehören zu den klassischen Vertretern des Studio One Labels in Kingston / Jamaika.

mehr...


16. Juli im Eigenheim Trebur
Mundart-Theater
„Bleiwe losse“

16_07_2016_bleiwe_losse

Die einfache Reparatur einer Steckdose stürzt das alte Ehepaar Kress in größte Verwirrung und bringt den Elektriker Bubi Menger an den Rand des Wahnsinns. Vom Anruf ihrer Tochter Monika aus Amerika ist Frau Körner so überfordert, dass sie nicht mehr sprechen und nur noch in den Hörer heulen kann.

mehr...


27. August 2016, Groß-Gerau
„Glücksmomente“
bei Volk im Schloss

Hans Werner Olm in Groß-Gerau präsentiert am 27. August sein brandaktuelles Programm

27_08_2016_Hans-Werner-Olm

Traditionell bringt das Festival „Volk im Schloss“ am Samstagabend Topstars aus der deutschen Kabarett- und Comedy Szene auf die Bühne.
Das ist in diesem Jahr nicht anders:
Am 27. August präsentieren die Veranstalter Hans Werner Olm mit seinem brandaktuellen Programm „Glücksmomente!“.

mehr...

09_07_2016-riversidestomp

RINOMEDIA_neu

PiuBella

Der Wochenblick
- Ihr lokaler Werbe- und Informationsträger
wöchentlich - informativ - kostenlos

Jeden Donnerstag wird der Wochenblick mit einer Auflage von rund 55.000 Exemplaren an alle Haushalte von Ginsheim-Gustavsburg, Bischofsheim, Bauschheim, Großgemeinde Trebur, Nauheim, Königstädten, Groß-Gerau, Wallerstädten, Dornheim, Berkach, Dornberg sowie
Mainz-Kostheim und Mainz-Kastel verteilt.


Hohe Akzeptanz
unter Lesern und Inserenten!

Als bürgernahes Mitteilungsorgan nutzen Vereine, Verbände, Kirchen und Gemeinden den Wochenblick, um eine flächendeckende Verbreitung ihrer Mitteilungen sicherzustellen.
Auch als Kommunikationsplattform bieten wir mit der Veröffentlichung von Leserbriefen eine Grundlage, Bürgermeinungen öffentlich zu machen.

Dieser hohe Informationsgehalt garantiert den Anzeigenkunden die größtmögliche Beachtung ihrer Werbebotschaften.

Auch eine Beilagenverteilung im Wochenblick erreicht durch ein geeignetes Streuungskonzept,
bei dem wir Sie gerne beraten, viele interessierte Leser und damit potentielle Kunden.

Aufgrund der redaktionellen Inhalte darf der Wochenblick auch an Werbeverweigerer zugestellt werden. Die Leser erhalten auf Wunsch einen Aufkleber für den Briefkasten mit der Mitteilung „Keine Werbung und kostenlose Zeitungen -
`Der Wochenblick´ Ja bitte!“
Dieser Aukleber findet großen Anklang bei den Lesern, denn viele möchten, trotz der Verweigerung von kostenlosen Anzeigenblättern,
auf den Wochenblick nicht verzichten.

Zu großen Ereignissen, wie Festen und Jubiläen,
in der Region erscheinen jeweils Sonderseiten mit Programmhinweisen, Grußworten und Sponsoren. Außerdem werden in regelmäßigen Abständen Themenseiten (z.B. Bauen & Wohnen, Beauty, Fitness & Wellness, Auto & Motorrad, Gastronomie und viele mehr) veröffentlicht.

Auf diesen Seiten geben wir den Anzeigen mit themenbezogenen Pressetexten den passenden Rahmen und unterstützen unsere Kunden
gerne mit einem kostenlosen Bericht über den eigenen Betrieb.

Mehr als ein Vierteljahrhundert Wochenblick!

Dies ist in unseren Augen ein bemerkenswerter Zeitraum innerhalb des rasant wachsenden, zum Teil recht kurzlebigen, Print-Medien-Sektors.
In dieser Zeit wuchs die Akzeptanz des Wochenblicks von Ausgabe zu Ausgabe.


Erfolg durch Werbung

Dass die Werbeaktivitäten zum gewünschten Erfolg führen, beweisen zahlreiche Kunden, die bereits seit der ersten Stunde dabei sind und auch noch heute - teilweise in der nächsten Generation - ein Teil unserer lebendigen Region sind.

Gerne übernehmen wir die komplette Gestaltung der Werbeanzeigen für unsere Kunden und beraten sie kompetent. Auch die Einbindung passender, professioneller Fotos in die Anzeigen ist möglich.
Selbstverständlich erscheint Ihre Anzeige in Farbe  - ohne Mehrkosten.

Auch die Konzeption und den Druck anderer Werbemittel, wie Flyer, Visitenkarten, Speisekarten und vielem mehr übernehmen wir gerne für Sie.

Home | Infos | Anzeigen | Ausgaben | Mobil | Termine | Impressum |